Frühstücken mit Blick auf das Völkerschlachtdenkmal

Liebevoll eingerichtete Zimmer mit individuellem Charme

Besonderes Ambiente erwartet Sie im Jahrhunderthotel

Online schnell und garantiert günstiger buchen

„Das Durchschnittliche gibt der Welt Ihren Bestand, das Aussergewöhnliche Ihren Wert“

- Oscar Wilde -

Unser stolzes Schmuckstück ist dieses traditionsreiche Hotel in unmittelbarer Nähe zum Völkerschlachtdenkmal in Leipzig. Unser historisches Hotel wurde 18.10.1913 am Tag der Einweihung des Völkerschlachtdenkmal eröffnet.

Mit neun Ideen und Liebe zum Detail schreiben wir die Geschichte des Hotels immer weiter.
Unseren Gästen bieten wir eine familiäre Atmosphäre in individuell und mit antiken Möbeln eingerichtete Zimmer an. Auf modernem Komfort müssen Sie trotzdem nicht verzichten.

Liebevoll eingerichtet mit antiken Möbeln

Schnell und einfach Ihr Zimmer online buchen

Stil und Atmosphäre des Hotels

Das Jahrhunderthotel Leipzig ist ein familiäres 1913 eröffnetes Stadthotel

1995 wurde das Haus liebevoll und aufwändig im alten Stil restauriert und unterscheidet sich durch seinen besonderen Charme wohltuend von den kühlen Hotelketten dieser Zeit. Jedes Zimmer ist individuell mit Erbstücken ausgestattet. Auch auf moderne technische Standards wurde nicht verzichtet.

Aktuelle Veranstaltungen in Leipzig

Region Leipzig startet in den Wettbewerb "Jugend musiziert"

An den kommenden beiden Wochenenden (18.01-20.01.2019 und 25.01.-27.01.2019) findet in der Region Leipzig der diesjährige Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" statt. Mehr als 280 junge Musikerinnen und Musiker treten in elf unterschiedlichen Kategorien an.

Supersommer und großes Schwimm-Interesse: Sportbäder verzeichnen 2018 Besucherrekord

Noch nie kamen so viele Menschen in Leipzigs Schwimmhallen und Freibäder wie im Jahr 2018. 1.223.030 Gäste haben die Leipziger Sportbäder in ihren acht Schwimmhallen und fünf Freibädern gezählt - das sind knapp 112.000 mehr als noch 2017 und bedeutet einen Besucherrekord seit Bestehen des Unternehmens 2004.

Sanierter Spielplatz: Lokomotive in Gohlis-Mitte lädt zum Spielen ein

In Gestalt einer Lokomotive erscheint in Gohlis-Mitte ein neu sanierter Spielplatz. Direkt nach der Eröffnung durch Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal konnten die Gohliser Kinder in der Ludwig-Beck-Straße zusteigen und mitfahren.