Frühstücken mit Blick auf das Völkerschlachtdenkmal

Liebevoll eingerichtete Zimmer mit individuellem Charme

Besonderes Ambiente erwartet Sie im Jahrhunderthotel

Online schnell und garantiert günstiger buchen

Ab: Bis zum: Verfügbarkeit prüfen
„Das Durchschnittliche gibt der Welt Ihren Bestand, das Aussergewöhnliche Ihren Wert“

- Oscar Wilde -

Unser stolzes Schmuckstück ist dieses traditionsreiche Hotel in unmittelbarer Nähe zum Völkerschlachtdenkmal in Leipzig. Unser historisches Hotel wurde 18.10.1913 am Tag der Einweihung des Völkerschlachtdenkmal eröffnet.

Mit neuen Ideen und Liebe zum Detail schreiben wir die Geschichte des Hotels immer weiter.
Unseren Gästen bieten wir eine familiäre Atmosphäre in individuell und mit antiken Möbeln eingerichtete Zimmer an. Auf modernem Komfort müssen Sie trotzdem nicht verzichten.

Liebevoll eingerichtet mit antiken Möbeln

Schnell und einfach Ihr Zimmer online buchen

Stil und Atmosphäre des Hotels

Das Jahrhunderthotel Leipzig ist ein familiäres 1913 eröffnetes Stadthotel

1995 wurde das Haus liebevoll und aufwändig im alten Stil restauriert und unterscheidet sich durch seinen besonderen Charme wohltuend von den kühlen Hotelketten dieser Zeit. Jedes Zimmer ist individuell mit Erbstücken ausgestattet. Auch auf moderne technische Standards wurde nicht verzichtet.

Aktuelle Veranstaltungen in Leipzig

Großes Besucherplus in städtischen Museen im I. Quartal 2024

Mit der Einführung des freien Eintritts in die Dauerausstellungen der städtischen Museen in Leipzig haben sich die Besuchszahlen im I. Quartal 2024 deutlich erhöht. Alle vier Häuser – Museum der bildenden Künste, Grassi Museum für Angewandte Kunst, Stadtgeschichtliches Museum und Naturkundemuseum weisen vier- bis fünfstellige Zuwächse im Vergleich zum I. Quartal 2023 auf.

Verkehrsinfos zum Heimspiel von RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg am 13. April 2024

Bitte beachten Sie für das Bundesliga-Spiel zwischen RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg am Samstag, 13. April 2024, 15:30 Uhr, die folgenden Verkehrsinformationen.

Erste Dermoplastiken für Neues Naturkundemuseum entstanden

Für das Neue Naturkundemuseum auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz entstehen gerade die ersten neu angefertigten Tierpräparate. Die neuen Exponate, ein Jaguar und ein Kaiman, werden Teil der zukünftig weltgrößten Tierskulptur mit über 50 Großpräparaten sein.